AGBs

Allgemeines

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von „Atelier Zauberhaft“ gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen. Mit der Auftragserteilung, spätestens jedoch mit der Entgegennahme der Ware/Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Lieferung, Lieferzeit Lieferungen erfolgen an die von Ihnen angegebene Adresse. Angaben über die voraussichtliche Lieferzeit gelten nach Absprache.

Zahlung

Die Abformung eines Babybauches, eines Hand- und Fußabdruckes, eines Pfotenabdruckes oder eines Körper(-teil)s ist entweder am Tag der Abformung in bar oder im Voraus per Überweisung zu bezahlen.
Für weitere Dekorationen (Farben, Schleifen, Rahmen, etc.) wird ein individuelles Angebot erstellt. Der Rechnungsbetrag ist entweder am Tag der Abholung der fertigen Ware/Leistung in bar oder im Voraus per Überweisung zu entrichten.

Versandkosten

Die Kosten für den Hin- und Rückversand der Ware/Leistung trägt der Kunde. Diese sind vor Rückversand der Ware/Leistung zu bezahlen.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrages einschließlich aller Nebenkosten Eigentum von Atelier Zauberhaft.

Gewährleistung

Die Ware ist unmittelbar nach Erhalt auf Mängel zu überprüfen. Sollte ein Mangel festgestellt werden, so ist er innerhalb von 48 Stunden nach Abholung bekannt zu geben.

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus erhebe ich keine Umsatzsteuer. Daher wird sie nicht ausgewiesen.